Top Video

Andreas Ottensamer

Stamitz: Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau

Andreas Ottensamer spielt Carl Stamitz' "Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau" von seinem Album "New Era".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Evgeny Kissin, Ausgewählte Beethoven-Klassiker – Gewinnen Sie eine signierte CD von Evgeny Kissin
Evgeny Kissin

Ausgewählte Beethoven-Klassiker – Gewinnen Sie eine signierte CD von Evgeny Kissin

Tracklisting

Die Berliner Philharmoniker, Palmares de l'Année - Edition 1992: Beethoven / Schubert, 00028943561020

Palmares de l'Année - Edition 1992: Beethoven / Schubert

Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Wilhelm Kempff, Krystian Zimerman, Fritz Wunderlich
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
01.01.1970
Bestellnr.:
00028943561020
Sie benötigen den Flashplayer
Ludwig van Beethoven
Symphony No.5 in C minor, Op.67
1.
07:12
Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Hans Ludwig Hirsch, Magdalene Padberg, Michel Glotz, Günter Hermanns, Volker Martin, Manfred Bartel
2.
09:33
Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Hans Ludwig Hirsch, Magdalene Padberg, Michel Glotz, Günter Hermanns, Volker Martin, Manfred Bartel
3.
04:38
Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Hans Ludwig Hirsch, Magdalene Padberg, Michel Glotz, Günter Hermanns, Volker Martin, Manfred Bartel
4.
08:40
Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Hans Ludwig Hirsch, Magdalene Padberg, Michel Glotz, Günter Hermanns, Volker Martin, Manfred Bartel
Ludwig van Beethoven
Piano Sonata No.8 in C Minor, Op.13 -"Pathétique"
5.
07:19
Wilhelm Kempff, Wolfgang Lohse, Klaus Scheibe, Helmut Najda
6.
04:56
Wilhelm Kempff, Wolfgang Lohse, Klaus Scheibe, Helmut Najda
7.
04:31
Wilhelm Kempff, Wolfgang Lohse, Klaus Scheibe, Helmut Najda
Schwanengesang, D.957
8.
03:45
Fritz Wunderlich, Hubert Giesen, Hans Ritter, Heinz Wildhagen, Guenther Dieckmann
Franz Schubert
4 Impromptus, Op.90, D.899
9.
04:50
Krystian Zimerman, Helmut Burk
10.
06:20
Krystian Zimerman, Helmut Burk
61:44
Gesamtspielzeit