Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Daniel Hope, Musik für jede Jahreszeit  – gewinnen Sie ein signiertes Album von Daniel Hope
Daniel Hope

Musik für jede Jahreszeit – gewinnen Sie ein signiertes Album von Daniel Hope

Tracklisting

Cecilia Bartoli, Rossini: Otello, 00044007438633

Rossini: Otello

Cecilia Bartoli, John Osborn, Zurich Opera Supplementary Chorus, Orchestra La Scintilla of the Zurich Opera, Muhai Tang
Format:
DVD
Label:
Decca
VÖ:
04.04.2014
Bestellnr.:
00044007438633
Produktinformation:

Cecilia Bartoli, eine der größten Mezzosopranistinnen unserer Zeit, in ihrem Debüt als Desdemona in Rossinis Oper Otello!

Und sie beweist wieder einmal, dass sie zurecht als „…Primadonna assoluta…“ (Wiener Zeitung) betitelt wird: Sie besticht durch ihre Ausdruckskraft, ihre sprühende Virtuosität, ihr überstrahlendes Charisma und ihre überwältigende Interpretation!

In Moshe Leisers und Patrice Cauriers gefeierter Produktion aus dem Jahr 2012 aus dem Opernhaus Zürich sind an Bartolis Seite u.a. John Osborn in der Titelrolle Otello, Javier Camarena als Rodrigo sowie Edgardo Rocha in der Rolle des Iagos zu erleben.

Musikalisch hochkarätig vom Orchestra La Scintilla unter der Leitung von Muhai Tang umgesetzt, gehört diese Produktion zu den absoluten Highlights auf DVD und BluRay in diesem Jahr.

Not Applicable
1.
Rossini: Otello - Opening Credits
02:02
Otello
2.
Sinfonia
07:31
Otello
Act 1
3.
"Viva Otello"
03:25
4.
Marziale
01:36
5.
"Vincemmo, o prodi"
02:53
6.
"Ah! sì, per voi già sento"
07:03
7.
"Rodrigo! - Elmiro!"
02:50
8.
"No, non temer"
05:28
9.
"Inutile è quel pianto"
06:35
10.
"Vorrei, che il tuo pensiero"
03:57
11.
"Ma che miro?"
05:01
12.
"Dove son? Che mai veggio?"
02:39
13.
"Nel cor d'un padre amante"
04:34
14.
"Ti parli d'amore"
03:55
15.
"L'infida, ahimè che miro?"
03:06
16.
"Incerta l'anima"
03:30
17.
"Parti, crudel - Ti sprezzo"
02:04
Otello
Act 2
18.
"Lasciami"
01:26
19.
"Che ascolto?"
07:15
20.
"M'abbandonò, disparve"
02:08
21.
"Che feci?"
05:55
22.
"Non m'inganno"
04:14
23.
"L'ira d'avverso fato"
02:50
24.
"E a tanto giunger puote"
00:53
25.
"Ah vieni, nel tuo sangue"
04:40
26.
"Che fiero punto è questo!"
04:39
27.
"Fra tante smanie"
02:27
28.
"Desdemona! Che veggo!"
01:56
29.
"Che smania. Oimè! che affanno!"
05:06
30.
"L'error d'un'infelice"
04:24
Otello
Act 3
31.
"Dagli affanni oppressa"
04:17
32.
"Nessun maggior dolore"
05:14
33.
"Assisa a' piè d'un salice"
09:06
34.
"Deh calma, o Ciel nel sonno"
02:35
35.
"Eccomi giunto inosservato"
06:44
36.
"Non arrestare il colpo"
02:36
37.
"Notte per me funesta"
02:08
38.
"Che sento... Chi batte?"
07:15
Not Applicable
39.
Rossini: Otello - End Credits
01:00
156:57
Gesamtspielzeit