Top Video

Aida Garifullina

Charles Gounod - Ah, je veux vivre dans ce rève (Montage)

Auf ihrem Debütalbum "Aida" widmet sich die charmante Sopranistin unter anderem Charles Gounods "Ah, je veux vivre dans ce rève".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Alice Sara Ott, Vielseitig – von Alice Sara Ott entworfene JOST Taschen zu gewinnen
Alice Sara Ott

Vielseitig – von Alice Sara Ott entworfene JOST Taschen zu gewinnen

Tracklisting

Leonidas Kavakos, Brahms: The Violin Sonatas, 00028947864424

Brahms: The Violin Sonatas

Leonidas Kavakos, Yuja Wang
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
28.03.2014
Bestellnr.:
00028947864424
Produktinformation:

Leonidas Kavakos und Yuja Wang spielen Brahms – ein absolutes Highlight in diesem Klassik-Frühling

Nach Kavakos‘ spektakulären Einspielung von Brahms‘ Violinkonzert (Decca 478 5342) widmet sich der griechische Virtuose jetzt gemeinsam mit der chinesischen Star-Pianistin Yuja Wang den Violinsonaten des großen Romantikers. Ihre Zusammenarbeit 2013 beim Verbier-Festival war eine Sensation und sorgte lange für Gesprächsstoff in der Musikwelt. Mit der vorliegenden Einspielung dokumentieren die beiden Ausnahmekünstler jetzt ihre kongeniale künstlerische Partnerschaft – eine Aufnahme, die Maßstäbe setzt.

Johannes Brahms
1.
Scherzo In C Minor For Violin & Piano (From The FAE-Sonata)
05:40
Johannes Brahms
Sonata for Violin and Piano No.1 in G, Op.78
2.
1. Vivace ma non troppo
11:11
3.
2. Adagio
07:56
4.
3. Allegro molto moderato
08:34
Sonata for Violin and Piano No.2 in A, Op.100
5.
1. Allegro amabile
08:29
6.
2. Andante tranquillo - Vivace - Andante - Vivace di più - Andante vivace
06:05
7.
3. Allegretto grazioso (Quasi andante)
05:24
Johannes Brahms
Sonata for Violin and Piano No 3 in D minor, Op.108
8.
1. Allegro
08:12
9.
2. Adagio
04:44
10.
3. Un poco presto e con sentimento
02:53
11.
4. Presto agitato
05:54
Johannes Brahms
12.
Wiegenlied (Lullaby), Op.49, No.4
01:39
76:41
Gesamtspielzeit