Top Video

Seong-Jin Cho

Chopin: Nocturne in C-moll (Ausschnitt)

Sie sehen die Liveaufnahme des 17. Gewinners des internationalen Chopin-Wettbewerbs Seong-Jin Cho mit seiner der Interpretation der Nocturne in C-Moll Op. 48 Nr. 1.

© The Fryderyk Chopin Institute, Polish Television TVP 2015

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Elina Garanca, Konzerttickets zu gewinnen - Erleben Sie Elīna Garanča live
Elina Garanca

Konzerttickets zu gewinnen - Erleben Sie Elīna Garanča live

Tracklisting

Pumeza Matshikiza, Voice Of Hope, 00028947863168

Voice Of Hope

Pumeza Matshikiza
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
21.03.2014
Bestellnr.:
00028947863168
Produktinformation:

Das Album Voice Of Hope zeichnet den musikalischen Weg der Sopranistin Pumeza Matshikiza von den südafrikanischen Townships zu den Opernbühnen Europas nach. Mit Opernarien, traditionellen afrikanischen Liedern in Xhosa, der Sprache ihrer Heimat, sowie mit Stücken, bei denen sie von einem afrikanischen Kinderchor begleitet wird, gibt sie einen tiefen Einblick in ihre vielschichtige musikalische Persönlichkeit. Nach einer Kindheit im Township gelangte sie über Umwege an das South African College of Music. In ihrer Zeit am College wurde der südafrikanische Komponist Kevin Volans auf sie aufmerksam, der ihr zu einem ersten Engagement in Europa verhalf und sie für ein Vorsingen am renommierten Londoner Royal College Of Music vorschlug – wo sie prompt aufgenommen wurde und sich als Sopranistin zu einem der verheißungsvollsten Talente entwickelte. Aktuell ist Pumeza als Solistin am Opernhaus Stuttgart engangiert. Ihre Lebensgeschichte begeisterte bereits viele Menschen, und so gab es neben einer umfangreichen CNN-Dokumentation bereits zahlreiche Auftritte an prominenter Stelle, wie zum Beispiel bei der Trauung von Charlène und Albert von Monaco oder dem Weihnachtskonzert beim Deutschen Bundespräsidenten.

Sie benötigen den Flashplayer
Traditional
1.
03:11
Giacomo Puccini, Giovacchino Forzano
Il trittico
Gianni Schicchi
(italienisch)
2.
02:04
William Fedhile
3.
02:47
Wolfgang Amadeus Mozart, Lorenzo Da Ponte
Don Giovanni
ZWEITER AKT
4.
03:27
Mackay Davasche
5.
03:27
Allan Silinga
6.
03:31
Giacomo Puccini, Giuseppe Giacosa, Luigi Illica
La Bohème
Act 3
7.
03:04
Alan Silinga
8.
03:11
Norman Byfield Thomas
9.
03:09
Nathan Mdledle, Joseph Mogotsi, Rufus Khoza, Ronnie Sehume
10.
02:28
Kevin Volans
11.
03:26
MacKay Davashe
12.
02:44
Miriam Makeba, Jerry Ragovoy
13.
02:10
Miriam Makeba
14.
02:06
Albert Nyathi
15.
03:06
Enoch Sontonga, Samuel Mqhayi
16.
02:24
Miriam Makeba
17.
01:09
Giacomo Puccini, Giuseppe Adami, Renato Simoni
Turandot
Act 1
18.
02:49
50:13
Gesamtspielzeit