Top Video

Rolando Villazón

Vaga Luna (Ausschnitt)

Startenor Rolando Villazón singt Vaga Luna, komponiert von Vincenzo Bellini.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Nemanja Radulovic, Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album
Nemanja Radulovic

Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album

Tracklisting

Collectors Edition, Dvorák: Complete Symphonies, 00028947864592

Dvorák: Complete Symphonies

Collectors Edition, London Symphony Orchestra, Istvan Kertesz
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
07.02.2014
Bestellnr.:
00028947864592
Produktinformation:

Diese Edition stellt zum ersten Mal alle bahnbrechenden und gefeierten Dvorák-Aufnahmen von István Kertész auf 9 Tonträgern zusammen, die mit dem London Symphony Orchestra für das Label Decca aufgenommen wurden. "Dies ist ein Tribut zum Gedenken an den tragischer Weise kurz lebenden Dirigenten, sodass dieser Zyklus weiterhin der Standard ist, an welchem sich andere messen müssen." (Gramophone)

Sie benötigen den Flashplayer
Antonín Dvorák
Symphony No.1 in C minor, Op.3 - "The Bells of Zlonice"
1.
18:55
2.
13:39
3.
08:42
4.
12:42
Antonín Dvorák
Symphony No.2 in B flat, Op.4
5.
16:27
70:25
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Antonín Dvorák
Symphony No.2 in B flat, Op.4
1.
14:06
2.
12:33
3.
11:05
Antonín Dvorák
Symphony No.3 in E flat, Op.10
4.
11:34
5.
16:09
6.
08:00
73:27
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Antonín Dvorák
Symphony No.4 in D minor, Op.13
1.
12:40
2.
11:17
3.
06:20
4.
09:47
Antonín Dvorák
Symphony No.5 in F, Op.76
5.
12:49
6.
08:15
7.
06:40
67:48
Gesamtspielzeit