Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Daniel Hope, Musik für jede Jahreszeit  – gewinnen Sie ein signiertes Album von Daniel Hope
Daniel Hope

Musik für jede Jahreszeit – gewinnen Sie ein signiertes Album von Daniel Hope

Tracklisting

Vladimir Ashkenazy, Rachmaninoff - Sämtliche Werke für Klavier, 00028947863489

Rachmaninoff - Sämtliche Werke für Klavier

Vladimir Ashkenazy
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
07.02.2014
Bestellnr.:
00028947863489
Produktinformation:

Vladimir Ashkenazy gehört zu den herausragenden Interpreten der Musik Rachmaninoffs. Er ist zudem der einzige Künstler, der bislang wirklich alle Klavierstücke, die je von Rachmaninoff komponiert wurden, aufgenommen hat. Dieses ehrgeizige Projekt realisiert er seit nunmehr über 50 Jahren bei dem traditionsreichen Label Decca und liegt nun komplett vor.

„Ashkenazys Rachmaninoff Aufnahmen – egal ob Konzerte oder die ausgereiften Solo-Klavierwerke – sind durch ihre Balance der enthaltenen Kraft und lyrischem Verständnis absolute Spitze.“ (The Daily Telegraph/London)

„Ashkenazy hat ein wahnsinniges Fingerspitzengefühl und großartigen Schwung. Sein poetisches Gefühl gibt es kein zweites Mal.“ (The Penguin Guide)

Diese limitierte Edition beinhaltet sämtliche Werke von den Anfängen Rachmaninoffs Karriere bis hin zu den Meisterwerken seiner späten Schaffenszeit.

Sie benötigen den Flashplayer
Sergej Rachmaninow
Piano Concerto No.1 in F sharp minor, Op.1
1.
13:10
2.
06:44
3.
08:05
Sergej Rachmaninow
Piano Concerto No.4 in G minor, Op.40
4.
10:30
5.
07:35
6.
09:44
Sergej Rachmaninow
Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43
7.
00:27
8.
00:18
9.
00:18
10.
00:24
11.
00:31
12.
00:27
13.
00:59
14.
01:17
15.
00:34
16.
00:32
17.
00:53
18.
01:45
19.
01:16
20.
00:30
21.
00:43
22.
01:08
23.
01:37
24.
02:00
25.
03:15
26.
00:27
27.
00:36
28.
00:25
29.
01:39
30.
00:51
31.
01:17
79:57
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Sergej Rachmaninow
Piano Concerto No.2 in C minor, Op.18
1.
11:38
2.
11:27
3.
11:16
Sergej Rachmaninow
4.
17:31
Sergej Rachmaninow
5.
11:31
Sergej Rachmaninow
6.
14:26
77:49
Gesamtspielzeit