Top Video

Seong-Jin Cho

Chopin: Nocturne in C-moll (Ausschnitt)

Sie sehen die Liveaufnahme des 17. Gewinners des internationalen Chopin-Wettbewerbs Seong-Jin Cho mit seiner der Interpretation der Nocturne in C-Moll Op. 48 Nr. 1.

© The Fryderyk Chopin Institute, Polish Television TVP 2015

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Elina Garanca, Konzerttickets zu gewinnen - Erleben Sie Elīna Garanča live
Elina Garanca

Konzerttickets zu gewinnen - Erleben Sie Elīna Garanča live

Tracklisting

Keith Jarrett, No End, 00602537555192

No End

Keith Jarrett
Format:
CD
Label:
ECM Records
VÖ:
15.11.2013
Bestellnr.:
00602537555192
Produktinformation:

Auf “No End” ist Jarrett an elektrischen Gitarren, elektrischem Bass, Schlagzeug, Blockflöte, Tabla und Perkussion zu hören, wie er mittles Overdubs über eigene Improvisationen spielt. „Ich hatte irgendwie immer ein Faible für Schlagzeug. Ich habe mich stets von Instrumenten angezogen gefühlt, die man direkt berührt, ohne einen zwischengelagerten Mechanismus. Von daher kann ich nicht von mir sagen, das Piano jemals so geliebt zu haben wie Schlagzeug oder Gitarre.“ Und es sind genau diese beiden Instrumente, mit denen Jarrett eines seiner ungewöhnlichsten Alben hauptsächlich gestaltete. Das Klavier spielte bei den Aufnahmen für “No End” nur eine untergeordnete Rolle.