Top Video

Seong-Jin Cho

Chopin: Nocturne in C-moll (Ausschnitt)

Sie sehen die Liveaufnahme des 17. Gewinners des internationalen Chopin-Wettbewerbs Seong-Jin Cho mit seiner der Interpretation der Nocturne in C-Moll Op. 48 Nr. 1.

© The Fryderyk Chopin Institute, Polish Television TVP 2015

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Nemanja Radulovic, Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album
Nemanja Radulovic

Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album

Tracklisting

Dagmar Manzel, MENSCHENsKIND, 00028947923282

MENSCHENsKIND

Dagmar Manzel, Orchester der Komischen Oper Berlin, Michael Abramovich
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
14.02.2014
Bestellnr.:
00028947923282
Produktinformation:

Friedrich Hollaender (1896-1976) ist einer der bedeutendsten Chansonkomponisten und Gallionsfigur des Genres in den 20 und 30er Jahren. Nicht zuletzt durch seine beiden Chansons im Film "Der blaue Engel" mit Marlene Dietrich ("Ich bin von Kopf bis Fuss"/"Ich bin die fesche Lola") erlangte er Weltruhm. Die Chansons von Friedrich Hollaender sind bis auf den heutigen Tag fester Bestandteil von Varieté-, Kabarett- und Chansonprogrammen renommierter Ensembles und Solisten. Besonders bekannt sind etwa Chansons wie "Die Circe", "Die Kleptomanin", "Die hysterische Ziege", "Johnny, wenn Du Geburtstag hast" oder "Wenn ich mir was wünschen dürfte". Dagmar Manzel gehört zu den führenden Theater-, Film- und Fernsehschauspielerinnen Deutschlands. An der Komischen Oper trat sie in Sondheims "Sweeney Todd" sowie in "Kiss me Kate", "Im Weißen Rössl", in "Ball im Savoy" auf und triumphierte mit einem Programm mit Brecht/Weills "Die sieben Todsünden" (Regie: Barrie Kosky). Am 7. Februar 2014 hat - ebenfalls in der Regie von Barrie Kosky - ein Friedrich Hollaender-Abend an der Komischen Oper Premiere, dessen zentralen Bestandteil Ausschnitte aus ihrem Deutsche Grammophon-Debütalbum bilden.

Sie benötigen den Flashplayer
Friedrich Hollaender
1.
02:17
Friedrich Hollaender
Lieder eines armen Mädchens
2.
02:04
3.
05:30
Friedrich Hollaender
4.
02:50
Friedrich Hollaender
Lieder eines armen Mädchens
5.
02:44
Friedrich Hollaender
6.
03:39
Friedrich Hollaender
Lieder eines armen Mädchens
7.
02:07
Friedrich Hollaender
8.
03:22
Friedrich Hollaender
Lieder eines armen Mädchens
9.
02:25
Friedrich Hollaender
10.
02:37
Rudolf Nelson, Friedrich Hollaender
11.
02:44
Friedrich Hollaender
12.
03:36
Friedrich Hollaender
13.
03:35
Friedrich Hollaender
Lieder eines armen Mädchens
14.
04:49
Friedrich Hollaender
15.
04:05
Rudolf Nelson, Friedrich Hollaender
16.
02:22
Friedrich Hollaender
Lieder eines armen Mädchens
17.
01:35
Friedrich Hollaender, Robert Liebmann
18.
04:47
Friedrich Hollaender
19.
03:22
60:30
Gesamtspielzeit