Top Video

Julia Lezhneva

Händel: Tu del Ciel ministro eletto

Sie sehen das Video zu Georg Friedrich Händels: "Tu del Ciel ministro eletto" aus "Il Trionfo del Tiempo e del Disinganno - Oratorio".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Daniil Trifonov, Musikalisches Feuerwerk – das Silvesterkonzert mit Daniil Trifonov und den Berliner Philharmonikern
Daniil Trifonov

Musikalisches Feuerwerk – das Silvesterkonzert mit Daniil Trifonov und den Berliner Philharmonikern

Tracklisting

Decca Opera, Strauss: Ariadne auf Naxos, 00028947857945

Strauss: Ariadne auf Naxos

Decca Opera, Jessye Norman, Edita Gruberova, Julia Varady, Paul Frey, Olaf Bär, Dietrich Fischer-Dieskau, Rudolf Asmus, Gewandhausorchester Leipzig, Kurt Masur, Richard Strauss
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
23.08.2013
Bestellnr.:
00028947857945
Produktinformation:

"Ariadne auf Naxos" ist eine Oper in der Oper. So jedenfalls haben es sich Richard Strauss und sein Librettist Hugo von Hoffmannsthal gedacht, in deren Oeuvre das Werk eine Sonderstellung einnimmt. Denn die Oper ist mit nur 36 Orchestermusikern nicht nur ungewöhnlich kompakt orchestriert, sondern stellt als Sammelsurium unterschiedlicher Stileinflüsse von der Commedia dell'Arte über die Klassik/Antike bis zum zeitgenössischen Kontext ein buntes Tableau gestalterischer Möglichkeiten dar. Die 1988 in Leipzig entstandene Aufnahme mit dem Gewandhausorchester unter der Leitung von Kurt Masur schöpft dabei musikalisch aus den Vollen, zumal nicht nur ein souveränes Ensemble, sondern auch ausgezeichnete Solisten zur Verfügung standen. Die Titelrolle sang Jesse Norman, die Zerbinetta Edita Gruberova. Den Komponisten mimte Julia Varady, seinen Lehrer Dietrich Fischer-Dieskau.