Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Rolando Villazón, Operngewinn – La Clemenza di Tito aus der Mozart-Reihe von Villazón und Nézet-Séguin
Rolando Villazón

Operngewinn – "La Clemenza di Tito" aus der Mozart-Reihe von Villazón und Nézet-Séguin

Tracklisting

Lang Lang, Chopin, 00028947908326

Chopin

Lang Lang
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
05.10.2012
Bestellnr.:
00028947908326
Produktinformation:

Lang Lang spielt Chopin - eine großartige Zusammenstellung seiner schönsten Chopin-Aufnahmen.

Im Mittelpunkt: seine hochgelobte Einspielung von Chopins Konzert für Klavier Nr. 2 in f-moll op. 21 mit den Wiener Philharmonikern unter Zubin Mehta.

Die Neue Zürcher Zeitung jubelte: Lang Lang "zeigt sich von seiner besten Seite und lässt nicht nur mit seiner technischen Bravour, sondern auch mit seinem intensiven, klangschönen Legatospiel aufhorchen. Ein positiver Gesamteindruck dieser prägnanten und ganz und gar unsentimentalen Einspielung."

Um dieses Werk gruppieren sich zwei zentrale Werke für Klavier Solo: Die kraftvolle Klaviersonate Nr. 3 in in h-moll op. 58 und die populäre "Tristesse" Etüde in E-Dur op. 10 Nr.3 - ebenfalls in einer entschieden emotionalen Darbietung des Megastars der Klavierspiels.