Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Daniil Trifonov, Musikalisches Feuerwerk – das Silvesterkonzert mit Daniil Trifonov und den Berliner Philharmonikern
Daniil Trifonov

Musikalisches Feuerwerk – das Silvesterkonzert mit Daniil Trifonov und den Berliner Philharmonikern

Tracklisting

Elina Garanca, Romantique, 00028947900719

Romantique

Elina Garanca, Yves Abel, Filarmonica del Teatro Comunale di Bologna
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
31.08.2012
Bestellnr.:
00028947900719
Produktinformation:

Die Superlative über die lettische Mezzosopranistin Elīna Garanča aufzuzählen, hieße mittlerweile Eulen nach Athen zu tragen. Denn ohne Zweifel ist die laut The Times „vermutlich beste Carmen unserer Zeit“ spätestens nach ihrem spektakulären Auftritt als Giovanna Seymour in Donizettis „Anna Bolena“ an der Wiener Staatsoper im April 2011 als Gegenspielerin von Anna Netrebko im absoluten Opern-Olymp angekommen. Wie gut die Garanča - nach ihrer erzwungenen Ruhepause wegen der Geburt ihres Kindes im letzten Jahr – mittlerweile wieder ist, hat sie an der Wiener Staatsoper als Mozarts Sesto in „La clemenza di Tito“ ebenso bewiesen wie in einigen Solokonzerten mit ihrem neuen Programm „Romantique“ in Berlin, München und Ingolstadt an der Seite ihres Mannes, dem Dirigenten Karel Mark Chichon.

Dieses Programm, eine Sammlung französischer romantischer Arien und Szenen des 19. Jahrhunderts (mit je einem Ausflug ins russische und italienische Repertoire als „Garnierung“) liegt nun als ihr neues, inzwischen viertes Soloalbum auf ihrem Exklusivlabel Deutsche Grammophon vor. Raritäten und Populäres bilden eine faszinierende Mischung auf diesem Album, welches die ganze Bandbreite ihrer künstlerischen Meisterschaft ausstellt. Und es ist keineswegs vermessen zu behaupten, dass man mit diesem Album the best Garanča ever zu hören bekommt!


Sie benötigen den Flashplayer
Gaetano Donizetti, Alphonse Royer, Gustave Vaëz, Eugene Scribe
La Favorite
Act 3
1.
08:25
Camille Saint-Saëns, Ferdinand Lemaire
Samson et Dalila
Act 2
2.
06:15
Peter Tschaikowsky
The Maid of Orléans
Sung in Russian
Act 1
3.
06:26
Charles Gounod, Emile Augier
Sapho - opera in 3 Acts
Act 3
4.
07:55
Charles Gounod, Jules Barbier, Michel Carré
Faust
5.
04:21
Nicola Vaccai, Felice Romani
Giulietta e Romeo
Act 2
6.
05:45
Hector Berlioz, Almire Gandonnière
La Damnation de Faust op. 24
VIERTER TEIL
7.
08:51
Edouard Lalo, Edouard Blau
Le Roi d'Ys
Act 2
8.
06:30
Charles Gounod, Jules Barbier, Michel Carré
La Reine de Saba
Act 3
9.
06:14
60:42
Gesamtspielzeit