Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Alice Sara Ott, Alice im Wunderland – Gewinnen Sie ein signiertes Album von Alice Sara Ott
Alice Sara Ott

Alice im Wunderland – Gewinnen Sie ein signiertes Album von Alice Sara Ott

Tracklisting

Rufus Wainwright, Out Of The Game (E-Single), 00602527954288

Out Of The Game (E-Single)

Rufus Wainwright
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
09.03.2012
Bestellnr.:
00602527954288
Produktinformation:

Mit “Out Of The Game” veröffentlicht Rufus Wainwright heute die erste eSingle seines neuen, gleichnamigen Albums, das von Mark Ronson produziert wurde. Das Stück ist der perfekte Appetizer für ein wunderbar eingängiges Album, das ohne falsche Scham den Geist der 1970er Jahre heraufbeschwört und zelebriert. Laut Rufus’ eigener Aussage, ist es “das poppigste Album, das ich je gemacht habe”. Und das Titelstück ist ein wahres Kronjuwel, das - obwohl es unverkennbar Wainwrights Handschrift trägt - mit seinem soulig-gospeligen Background-Gesang, den Piano- und E-Gitarren-Parts ein wenig nach Steely Dan in seinen besten Zeiten klingt.

1.
Out Of The Game
00:00
Gesamtspielzeit