Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Chor der Sixtinischen Kapelle, Signiertes Album vom  Chor der Sixtinischen Kapelle unter Massimo Palombella
Chor der Sixtinischen Kapelle

Signiertes Album vom Chor der Sixtinischen Kapelle unter Massimo Palombella

Tracklisting

Virtuoso, Chopin: Piano Concertos Nos.1 & 2, 00028947836179

Chopin: Piano Concertos Nos.1 & 2

Virtuoso, Tamás Vásáry, Ivo Pogorelich, Die Berliner Philharmoniker, Chicago Symphony Orchestra, Jerzy Semkow, Claudio Abbado
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
27.01.2012
Bestellnr.:
00028947836179
Sie benötigen den Flashplayer
Frédéric Chopin
Piano Concerto No.1 in E minor, Op.11
1.
20:07
Tamás Vásáry, Die Berliner Philharmoniker, Jerzy Semkow
2.
10:35
Tamás Vásáry, Die Berliner Philharmoniker, Jerzy Semkow
3.
10:20
Tamás Vásáry, Die Berliner Philharmoniker, Jerzy Semkow
Frédéric Chopin
Piano Concerto No.2 in F minor, Op.21
4.
13:49
Ivo Pogorelich, Chicago Symphony Orchestra, Claudio Abbado
5.
10:01
Ivo Pogorelich, Chicago Symphony Orchestra, Claudio Abbado
6.
07:30
Ivo Pogorelich, Chicago Symphony Orchestra, Claudio Abbado
72:22
Gesamtspielzeit