Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Rolando Villazón, Zu gewinnen - Rolando Villazón in La Clemenza di Tito im Festspielhaus Baden-Baden
Rolando Villazón

Zu gewinnen - Rolando Villazón in "La Clemenza di Tito" im Festspielhaus Baden-Baden

Tracklisting

Virtuoso, Chopin: Piano Concertos Nos.1 & 2, 00028947836179

Chopin: Piano Concertos Nos.1 & 2

Virtuoso, Tamás Vásáry, Ivo Pogorelich, Die Berliner Philharmoniker, Chicago Symphony Orchestra, Jerzy Semkow, Claudio Abbado
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
27.01.2012
Bestellnr.:
00028947836179
Sie benötigen den Flashplayer
Frédéric Chopin
Piano Concerto No.1 in E minor, Op.11
1.
20:07
Tamás Vásáry, Die Berliner Philharmoniker, Jerzy Semkow
2.
10:35
Tamás Vásáry, Die Berliner Philharmoniker, Jerzy Semkow
3.
10:20
Tamás Vásáry, Die Berliner Philharmoniker, Jerzy Semkow
Frédéric Chopin
Piano Concerto No.2 in F minor, Op.21
4.
13:49
Ivo Pogorelich, Chicago Symphony Orchestra, Claudio Abbado
5.
10:01
Ivo Pogorelich, Chicago Symphony Orchestra, Claudio Abbado
6.
07:30
Ivo Pogorelich, Chicago Symphony Orchestra, Claudio Abbado
72:22
Gesamtspielzeit