Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Ludovico Einaudi, Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition Elements
Ludovico Einaudi

Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition "Elements"

Tracklisting

Albrecht Mayer, Schilflieder, 00028947834984

Schilflieder

Albrecht Mayer, Tabea Zimmermann, Marie-Luise Neunecker, Markus Becker
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
20.01.2012
Bestellnr.:
00028947834984
Produktinformation:

Schilflieder ist ganz und gar der deutschen Romantik gewidmet. Das Repertoire für Oboe ist – ebenso bekanntermaßen wie bedauerlicherweise - überschaubar und eher eine terra incognita. Bei genau diesem seinem neuen Album aber hat Albrecht Mayer, der bislang viele Werke für Oboe aus eben jenem Mangel an Originalkompositionen transkribieren ließ, ausschließlich explizit für Oboe komponierte Stücke aufgenommen und dabei einige Schätze dem Dunkel des Vergessens wieder entrissen. "Mir war das sehr wichtig", sagt er, "es war für mich an der Zeit, den Leuten zu zeigen, dass es gute Musik gibt, die original für die Oboe geschrieben wurde."
Als Mitstreiter standen ihm zwei großartige Kolleginnen zur Seite, die Bratschistin Tabea Zimmermann und die Hornistin Marie-Luise Neunecker, sowie sein langjähriger Kammermusikpartner, der Pianist Markus Becker. "Wir sind wie ein richtiges altes Ehepaar: empfinden gleich, müssen nicht mehr reden, sind total aufeinander eingespielt und inspirieren uns."
Allen Stücken gemeinsam - von August Klughardts "Schilfliedern", über Robert Schumanns "3 Romanzen" und Heinrich von Herzogenbergs "Trio für Oboe, Horn und Klavier" bis hin zu den Werken von Komponisten des 20. Jahrhunderts, Hans Steinmetz und Julius Weismann und der Improvisation Markus Beckers - sind die romantischen Stimmungsbilder in der Musik aus gut 100 Jahren Musikgeschichte.

Konzert-Tipp: Am 21. März 2012 spielt Albrecht Mayer zusammen mit Tabea Zimmermann, Marie-Luise Neunecker und Markus Becker ein Konzert – mit dem Albumprogramm - im Französischen Dom in Berlin.

Sie benötigen den Flashplayer
August Klughardt
Schilflieder - Fünf Fantasiestücke nach Gedlichten von Nikolaus Lenau
1.
03:35
2.
02:59
3.
05:36
4.
02:45
5.
04:06
Robert Schumann
Romanzen op. 94
6.
04:06
7.
04:40
8.
04:49
Heinrich von Herzogenberg
Trio for Oboe, Horn & Klavier, Op.61
9.
07:43
10.
03:50
11.
05:54
12.
04:57
Hans Steinmetz
13.
05:56
Markus Becker
14.
01:17
Julius Weismann
Variations for Oboe & Piano, Op.39
15.
01:56
64:09
Gesamtspielzeit