Top Video

Andreas Ottensamer

Stamitz: Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau

Andreas Ottensamer spielt Carl Stamitz' "Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau" von seinem Album "New Era".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Gidon Kremer, Zum Nachspielen – Gewinnen Sie eine signierte Notenausgabe der Beethoven-Violinkonzert-Sonderedition
Gidon Kremer

Zum Nachspielen – Gewinnen Sie eine signierte Notenausgabe der Beethoven-Violinkonzert-Sonderedition

Tracklisting

Maurizio Pollini, Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 op. 15, 00028947798828

Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 op. 15

Maurizio Pollini, Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann, Johannes Brahms
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
14.10.2011
Bestellnr.:
00028947798828
Produktinformation:

Nach fast 25 Jahren spielte die Pianistenlegende Maurizio Pollini im Juni 2011 erstmals wieder mit der Staatskapelle Dresden auf Einladung Christian Thielemanns und konzertierte mit Brahms Klavierkonzert Nr. 1 zum ersten Mal überhaupt in der Dresdner Semperoper.

Pollinis jahrzehntelange Auseinandersetzung mit dem Werk begeisterte 2011 auch das Publikum in Dresden, das den inzwischen 69-Jährigen mit Ovationen feierte. Die Dresdner Neuesten Nachrichten schwärmten von "atemberaubenden" und "zutiefst poetischen Augenblicken" und sprachen von einem »musikalischen Ergebnis von wirklicher Größe".

Bei dem vorliegenden Live-Mitschnitt aus der Semperoper handelt es sich um den ersten Teil eines neuen Brahms-Zyklus, den Thielemann und die Staatskapelle für die Deutsche Grammophon einspielen werden.