Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Nemanja Radulovic, Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album
Nemanja Radulovic

Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album

Tracklisting

Nicola Benedetti, Italia, 00028947643425

Italia

Nicola Benedetti
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
12.08.2011
Bestellnr.:
00028947643425
Produktinformation:

Nicola Benedettis Debut Album auf Decca ist ihre erste Aufnahme von barockem Geigenrepertoire. Die Aufnahme „Italia“, die in Edinburgh entstand, spielt mit Benedettis schottisch-italienischem Hintergrund: Die Geigerin spielt virtuose Meisterwerke von italienischen Komponisten und wird dabei vom führenden Kammerorchester Ihres Heimatlandes Schottland begleitet. Highlight auf dem Album ist der Sommer aus Vivaldis „4 Jahreszeiten“, sowie die Teufelstrillersonate von Giuseppe Tartini. Das vielseitige Repertoire der Aufnahme spannt einen Bogen von prickelnder Virtuosität des Concerto Grosso Mogul von Vivaldi über die ergreifende Tragig von Veracinis Largo bis zu lyrischer Schönheit von zwei Arrangements von Vivaldis Gesangswerken. Das Scottish Chamber Orchestra wird vom Cembalo aus vom Barockspezialisten Christian Curnyn geleitet.

Sie benötigen den Flashplayer
1.
05:28
2.
02:39
3.
06:35
4.
04:20
5.
04:35
6.
03:48
7.
05:27
8.
02:56
9.
01:58
10.
03:03
11.
03:40
12.
04:32
13.
05:00
14.
05:23
15.
06:58
16.
04:46
17.
02:12
18.
02:42
76:02
Gesamtspielzeit