Top Video

Julia Lezhneva

Händel: Tu del Ciel ministro eletto

Sie sehen das Video zu Georg Friedrich Händels: "Tu del Ciel ministro eletto" aus "Il Trionfo del Tiempo e del Disinganno - Oratorio".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Nemanja Radulovic, Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album
Nemanja Radulovic

Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album

Tracklisting

Rolando Villazón, La Strada - Songs from the Movies, 00028947797296

La Strada - Songs from the Movies

Rolando Villazón
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
08.07.2011
Bestellnr.:
00028947797296
Produktinformation:

Rolando Villazón ist vermutlich das einzige wirkliche „Chamäleon“ im internationalen Opernbetrieb. Er ist ein umjubelter Opernstar – gerade erst hat ihn die Presse für seinen Werther in Londons Covent Garden Opera hymnisch gefeiert! Er ist ein begnadeter Zeichner, was er immer wieder gern bei seinen Autogrammstunden unter Beweis stellt und ein liebenswerter, humorvoller und überaus geistreicher Gesprächspartner in Talkshows ebenso wie vor den Mikrophonen der Journalisten. Und er ist ein geschätzter Ratgeber für junge Sängerinnen und Sänger in seiner BBC-Casting Show „Popstar to Operastar“. Als ob dies alles aber noch nicht genug wäre, singt Rolando Villazón mit großer Leidenschaft nicht nur populäre Musik seiner mexikanischen Heimat, sondern hat sich jüngst als überzeugter Cineast geoutet und dies mit seinem aktuellen Album „La Strada“ nachdrücklich unter Beweis gestellt.

Rolando Villazón stürzt sich auf die zahlreichen Hits aus „Notting Hill“, „Yentl“, „The Thomas Crown Affair“, „La strada“ oder „The Muppets Movie“ mit der gleichen Verve und Passion, mit der er sein Publikum auf der Opernbühne erobert. Und so wird sein Non, je ne regrette rien aus „La vie en rose“ ebenso wie Al otro lado del rio aus „Die Reise des jungen Che“ zu ganz persönlichen Liebeserklärungen des berühmtesten Operntenors unserer Zeit an das Kino und seine Musik.