Top Video

Seong-Jin Cho

Chopin: Nocturne in C-moll (Ausschnitt)

Sie sehen die Liveaufnahme des 17. Gewinners des internationalen Chopin-Wettbewerbs Seong-Jin Cho mit seiner der Interpretation der Nocturne in C-Moll Op. 48 Nr. 1.

© The Fryderyk Chopin Institute, Polish Television TVP 2015

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Ludovico Einaudi, Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition Elements
Ludovico Einaudi

Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition "Elements"

Tracklisting

I Fagiolini, Striggio: 40 Part Mass, 00028947827344

Striggio: 40 Part Mass

I Fagiolini, Robert Hollingworth
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
04.03.2011
Bestellnr.:
00028947827344
Produktinformation:

Wiederentdeckt: Eine Seltenheit der Chormusik aus der Renaissance. Erst kürzlich wurden die Chorstimmen des bislang verschollen geglaubten Werkes des italienischen Komponisten Alessandro Striggio in Paris gefunden. Die 40-stimmige Messe "Ecce sì beato girono" basiert auf der gleichfalls 40-stimmigen Motette "Ecce beatam lucem", die ebenfalls auf dem Album zu hören ist. Die Messe variiert virtuos in ihren Klangfarben und die Musik besitzt eine Dramatik von spektakulärem Ausmaß. Das finale "Agnus Die" verlangt nach nicht weniger als 60 individuellen Chorstimmen.

Die dazugehörige DVD enthält eine kurze Dokumentation über die Wiederentdeckung der Messe.

"I Fagiolini" ist ein britisches, auf Musik der Renaissance und zeitgenössische Musik spezialisiertes Vokalensemble, das 1986 von Robert Hollingworth gegründet wurde.

CD 1

Sie benötigen den Flashplayer
Alessandro Striggio
1.
07:46
Alessandro Striggio
Missa "Ecco Si Beata Giorno"
2.
03:44
3.
04:22
4.
06:57
5.
04:03
6.
02:45
7.
02:28
8.
02:10
Vincenzo Galilei
9.
02:21
Alessandro Striggio
10.
02:28
Alessandro Striggio
11.
03:44
Alessandro Striggio
12.
02:08
Alessandro Striggio
13.
03:58
Alessandro Striggio
14.
04:10
Alessandro Striggio
15.
02:26
Alessandro Striggio
16.
02:23
Unknown
17.
02:05
Thomas Tallis
18.
08:55
68:53
Gesamtspielzeit