Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Max Raabe, Der perfekte Moment wird heut verpennt – gewinnen sie Max Raabes Album
Max Raabe

"Der perfekte Moment wird heut verpennt" – gewinnen sie Max Raabes Album

Tracklisting

Nico Muhly, I Drink The Air Before Me, 00028947825708

I Drink The Air Before Me

Nico Muhly, Various Artists
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
21.06.2011
Bestellnr.:
00028947825708
Produktinformation:

Nico Muhly ist ein junger Komponist und Arrangeur, der mit seinen nicht mal 30 Jahren auf eine stolze Karriere zurückblicken kann. So hat er schon mit namhaften Künstlern wie Björk, Antony and the Johnsons und Rufus Wainwright zusammengearbeitet und für den Thriller „Joshua“ von George Ratliff schrieb Nico Muhly den Soundtrack. Zurzeit läuft am Broadway „The Illusion“ von Tony Kuschner („Angels in America“) mit Musik von Muhly.

Mit „I Drink the Air Before Me“ schrieb Muhly Ballettmusik zum 25-jährigen Bestehen der Stephen Petronio Dance Company, die wiederum mit ihrer Performance „I Drink The Air I Breathe“ für Furore sorgte. Nun liegt die Musik zu dieser einmaligen Performance auf CD vor. Die New York Times beschrieb die Musik Muhlys als „rasend, stürmisch und turbulent“.