Top Video

Rolando Villazón

Vaga Luna (Ausschnitt)

Startenor Rolando Villazón singt Vaga Luna, komponiert von Vincenzo Bellini.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Nemanja Radulovic, Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album
Nemanja Radulovic

Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album

Tracklisting

Carlo Maria Giulini, Giulini in America Vol. I: Los Angeles, 00028947788409

Giulini in America Vol. I: Los Angeles

Carlo Maria Giulini, Daniel Barenboim, Los Angeles Philharmonic Orchestra
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
23.07.2010
Bestellnr.:
00028947788409
Produktinformation:

Das Los Angeles Philharmonic Orchestra war das einzige amerikanische Ensemble, dessen Leitung Carlo Maria Giulini als Chefdirigent übernahm. Die CD Box „Giulini In America“ fasst die ungemein kreative und intensive, aber von Giulini nur selten archivierte Ära auf 6 CDs zusammen. Bei den ebenso raren wie wegweisenden Einspielungen handelt es sich im Einzelnen um die Symphonien Nr. 3, Nr. 5 und Nr. 6 von Ludwig van Beethoven, die Symphonien Nr. 1 und Nr. 2 von Johannes Brahms, der „Manfred-Ouvertüre“ und die dritte Symphonie von Robert Schumann und eine für Carlo Maria Giulini ungewöhnliche Zusammenstellung impressionistischer Meisterstücke mit Claude Debussys „La Mer“ und den Kompositionen „Rhapsodie Espagnole“ und „Ma Mère L'Oye“ von Maurice Ravel.