Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.
Termine
Max Raabe, Der perfekte Moment ... wird heut verpennt
16.12.2018 Zürich, Halle 622
"Der perfekte Moment ... wird heut verpennt"
Tickets kaufen

weitere Highlights
16.01.2019 Schwerin, Sport- und Kongresshalle
"Der perfekte Moment ... wird heut verpennt"
Tickets kaufen

17.01.2019 Leipzig, Arena
"Der perfekte Moment ... wird heut verpennt"
Tickets kaufen

18.01.2019 Wolfsburg, CongressPark
"Der perfekte Moment ... wird heut verpennt"
Tickets kaufen

19.01.2019 Bremen, Metropol Theater
"Der perfekte Moment ... wird heut verpennt"
Tickets kaufen

20.01.2019 Bremen, Metropol Theater
"Der perfekte Moment ... wird heut verpennt"
Tickets kaufen

Facebook

Artikel

29.11.2017

Erfrischend - Max Raabes "perfekter Moment" in neuem Gewand

Ende Oktober veröffentlichte Max Raabe sein Album "Der perfekte Moment…wird heute verpennt". Die DJs Cotone und Langfeld präsentieren nun zwei Remix-Versionen des Titelsongs.

Max Raabe, Erfrischend - Max Raabes perfekter Moment in neuem Gewand © Gregor Hohenberg Max Raabe

Auf seinem Album "Der perfekte Moment…wird heute verpennt" besingt Max Raabe viele kleine Momente des Alltags. In kreativer Zusammenarbeit mit Achim Hagemann, Annette Humpe, Daniel Faust, Peter Plate und Ulf Leo Sommer ist ein Album voller Wortwitz, Groove und Charme entstanden. Mit dem Titelsong lädt der Sänger und Entertainer zum entspannten Nichtstun ein.

Den Titel "Der perfekte Moment…wird heute verpennt" haben sich kurz nach Veröffentlichung des Albums zwei DJs vorgenommen. In Remixen präsentieren beide eigene Interpretationen des Songs. Der aus Köln stammende DJ und Produzent Cotone ist spätestens seit seinem Remix des Songs "When I wake up" von Lions Head eine wahre Größe im Streaming. Mit seiner Version des Raabe-Titels unterstreicht er das Raabe-Original in seiner Leichtigkeit und lädt förmlich zum Tanzen ein. Der Berliner DJ Langfeldt steht für ein urbanes und langlebiges Klangerlebnis. In seiner Version geht es entspannter zu, geradezu sorglos lässt es sich so durch den Alltag träumen.

Die Remixe stehen ab dem 1. Dezember bei iTunes zum Download sowie bei Spotify und AppleMusic zum Streaming bereit.