Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.

Artikel

16.01.2019

Klassik-Charts im Januar 2019 mit Cecilia Bartoli, Vikingur Ólafsson u.v.m.

Cecilia Bartoli startet erfolgreich ins neue Jahr und belegt den 1. Platz der Klassik-Charts.

Klassik Charts, Klassik-Charts im Januar 2019 mit Cecilia Bartoli, Vikingur Ólafsson u.v.m. © KlassikAkzente Klassik Charts

Basierend auf den höchsten Verkaufszahlen im Zeitraum vom 7. Dezember – 10. Januar hat die GfK Entertainment GmbH die offiziellen Klassik Charts für den Monat Januar veröffentlicht.

Cecilia Bartolis  Vivaldi-Album, das im Dezember auf Platz 2 in die deutschen Klassik-Charts einstieg, führt zu Jahresbeginn die Bestenliste an. Die Sängerin knüpft mit dieser Aufnahme an ihr erstes Vivaldi-Album aus dem Jahre 1999 an und übertrifft alle Erwartungen. Mit Gefühl und Charme schafft die Belcanto-Spezialistin eine mitreißende Weiterentwicklung ihres Vivaldi-Welterfolgs.

Erneut unter den Top 10 sind die Pianisten Vikingur Ólafsson, der mit seinem Bach-Album begeistert und Daniil Trifonov, der mit "Destination Rachmaninov: Departure" auf eine musikalische Entdeckungsreise einlädt.

Klassik Charts Januar 2019 – alle Platzierungen auf einen Blick:

  1. "Antonio Vivaldi" von Cecilia Bartoli, Ensemble Matheus & Jean-Christophe Spinosi
  2. "Eine italienische Nacht - Live aus der Waldbühne Berlin" von Jonas Kaufmann
  3. "Neujahrskonzert 2019 / New Year's Concert 2019" von Christian Thielemann & Wiener Philharmoniker
  4. "Life" von Igor Levit
  5. "Schumann" von Sol Gabetta, Bertrand Chamayou & Kammerorchester Basel
  6. "Himmelsmusik" von Christina Pluhar & L'Arpeggiata
  7. "Johann Sebastian Bach" von Víkingur Ólafsson
  8. "Mes classiques" von Mireille Mathieu
  9. "Frage" von Christian Gerhaher
  10. "Destination Rachmaninov: Departure"  von Daniil Trifonov, The Philadelphia Orchestra & Yannick Nézet-Séguin
  11. "Schubert: Die Nacht" von Anja Lechner & Pablo Márquez
  12. "Elements" von Ludovico Einaudi
  13. "Anima Sacra" von Jakub Józef Orlinski, Maxim Emelyanychev & Il Pomo d'Oro
  14. Mahler: Symphony No. 6" von Teodor Currentzis & Musicaeterna
  15. "Dolce Vita" von Jonas Kaufmann, Orchestra del Teatro Massimo di Palermo, Asher Fisch
  16. "Six Evolutions - Bach: Cello Suites" von Yo-Yo Ma
  17. "Islands - Essential Einaudi" von Ludovico Einaudi
  18. "Leonard Bernstein's Young People's Concerts, Vol.1" von Leonard Bernstein & New York Philharmonic
  19. "J.S. Bach: Six Suites For Viola Solo" von Kim Kashkashian
  20. "Bésame Mucho" von Juan Diego Flórez