Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.

Facebook

Gewinnspiel

Jean-Yves Thibaudet, Gewinnen Sie ein handsigniertes Album des französischen Pianisten Jean-Yves Thibaudet
Gewinnen Sie ein handsigniertes Album des französischen Pianisten Jean-Yves Thibaudet

"Aria – Opera without Words" von Jean-Yves Thibaudet ist faszinierend vielschichtig und von einem Meister der Differenzierung gespielt.

Yvar Mikhashoff (1941-93) wurde in Kenner-Kreisen längst als Genie gehandelt, als ihn der junge Jean-Yves Thibaudet traf. Fasziniert vom Talent des französischen Newcomers, legte er ihm nahe, doch einige seiner Bearbeitungen von Opern am Klavier auszuprobieren. Thibaudet folgte dem Rat, wurde sich aber erst nach dem frühzeitigen Tod Mikhashoffs der ganzen Tragweite von dessen Oeuvre bewusst, nachdem er einige Partituren aus dem Nachlass zu sehen bekam. So war es klar, dass diese Bearbeitungen prominent in einem Programm vorkommen mussten, das sich der Oper ohne Worte widmet. Einmal ein Sänger sein, wenn auch ohne Worte. Oder wie Thibaudet selbst hinzufügt: "Seit ich ein ganz kleiner Junge war, war Singen alles, was ich immer tun wollte, da es die menschliche Stimme erlaubt, die tiefsten Gefühle mitzuteilen. Leider wurde ich jedoch nicht mit der Art Stimme geboren, die man für Opern oder Lieder benötigt. Doch ich bin jeden Tag erneut dankbar, mit diesen Händen geboren worden zu sein, so dass ich mit meinen Fingern singen kann".

Wenn Sie eines von drei handsignierten Exemplaren des Glanzstückes "Aria – Opera without Words" gewinnen möchten, dann beantworten Sie einfach unsere Gewinnspielfrage richtig. Einen Lösungshinweis finden Sie auf der Künstlerseite von Jean-Yves Thibaudet.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten unsere Gewinnspiel-AGB. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Viel Glück!

Einsendeschluss: 14.11.2013


Das Gewinnspiel ist beendet.