Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie alle News zu Francesco Tristano und weiteren Künstlern.
Termine
Francesco Tristano, Scandale
21.09.2014 Baden-Baden, Festspielhaus
"Scandale"

weitere Highlights
26.09.2014 SCHWEINFURT, Kunsthalle Schweinfurt
Konzert

02.10.2014 BERLIN, Prince Charles
Konzert

17.10.2014 Stuttgart, Liederhalle
"Scandale"

30.10.2014 BERLIN, Stattbad Wedding
Konzert

22.11.2014 Leipzig, Gewandhaus
Konzert

Facebook

Artikel

10.11.2011

Das Klassik-Jahr auf einen Blick - Der Selected Classics Sampler 2011

Wer einen kompakten und preisgünstigen Überblick über die musikalischen Errungenschaften des zurückliegenden Klassik-Jahres sucht, ist mit dem Selected Classics Sampler 2011 exzellent beraten.

Francesco Tristano, Das Klassik-Jahr auf einen Blick Selected Classics 2011

Wie jedes Jahr im Herbst gilt es für Klassikfreunde, die musikalischen Veröffentlichungen der vergangenen Monate Revue passieren zu lassen und persönliche Favoriten auszuwählen, die man auch den lieben Verwandten und Freunden zu Weihnachten schenken könnte. Der alljährlich in der Reihe Selected Classics erscheinende Sampler erfüllt genau diesen Zweck: Anhand ausgewählter Aufnahmen von Weltstars und hoffnungsvollen neuen Gesichtern aus der Welt der Klassik gibt er einen Überblick darüber, welche künstlerischen Leistungen die Musiker und Musikerinnen im zurückliegenden Jahr mit ihren CD-Produktionen abgeliefert haben.

Vertreten auf dem Selected Classics Sampler 2011 sind zum Beispiel Riccardo Chailly und das Leipziger Gewandhausorchester mit dem Eröffnungssatz der “Pastorale“ aus ihrem Maßstäbe setzenden neuen Zyklus der Sinfonien Beethovens, Grenzgänger Francesco Tristano mit einer Partita aus seinem Album “BachCage”, das in klangästhetisch revolutionärer Weise kühne Verbindungslinien über Jahrhunderte, Genres und Stilebenen hinweg gezogen hat, Anna Netrebkos Interpretation von Leo Delibes' “Chanson espagnole” von ihrem Album “Live at the Met”, welches die Glanzlichter des zehnjährigen Engagements der Diva an New Yorks legendärer Operninstitution dokumentiert, die junge deutsch-japanische Pianistin Alice Sara Ott, die Publikum und Kritiker gleichermaßen mit ihrem Beethoven beeindruckte, mit dem Scherzo aus dessen Klaviersonate Nr. 3, die bezaubernde Sopranistin Anna Prohaska, einer der diesjährigen Shooting-Stars der Opernszene, mit Mendelssohns “Schilflied op. 71 Nr. 4” und viele weitere KünstlerInnen.

Zum günstigen Preis bietet der Selected Classics Sampler 2011 erstklassige Aufnahmen in allen Schattierungen, die Klassik heute zu bieten hat - zum Entdecken, Genießen und gern auch zum Verschenken. Auf KlassikAkzente haben Sie die Möglichkeit, das Begleitheft zum Sampler als PDF herunterzuladen. Es enthält ein ausführliches Tracklisting und Kommentierungen der ausgewählten Alben.