Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.
Album Tracklisting
Diverse Künstler, Carols With St. Paul's Cathedral Choir, 00028947892250
Carols With St. Paul's Cathedral Choir
St. Paul's Cathedral Choir, Diverse Künstler, Andrew Carwood
Format:
CD
Label:
Delphine
VÖ:
20.11.2015
Bestellnr.:
00028947892250
Produktinformation:

Christliche Weihnachtslieder aus Londons altehrwürdiger St Paul´s Cathedral!


Der St Paul´s Cathedral Choir wurde vor erst 900 Jahren gegründet, anders als die namensgleiche Kathedrale, die es schon seit ca. 1400 Jahren gibt. Mittlerweile zählt der Chor zu einem der weltweit berühmtesten und qualitativ besten. Zum ersten Mal erscheint ein Album bei Decca, mit traditionellen und festlichen Weihnachtsliedern des Chores, der normalerweise sieben Mal in der Woche zum hauseigenen Gottesdienst zu sehen ist.


Unter der Leitung von Andrew Carwood, gibt es auf dem Album sowohl ältere, klassische Weihnachtslieder in bekannten Arrangements, als auch neuere Werke, darunter Philip Stopfords wunderschönes "Lully Lulla Laullay" und Jordan Ellis "There Is no Rose", zu hören. Weitere Werke, die erstmals in das Decca Repertoire aufgenommen werden beinhalten das populäre Weihnachtslied "Carol of the Bells" und John Rutters "All Bells in Paradise".


Dieses Album versprüht traditionell britische Weihnachtsstimmung aus dem Herzen Englands.

Sie benötigen den Flashplayer
Felix Mendelssohn Bartholdy
1.
03:06
Henry John Gauntlett
2.
03:12
Franz Xaver Gruber
3.
03:23
Traditional
4.
01:59
Graham J. Ellis
5.
02:06
Gustav Holst
6.
04:46
Anonymous
7.
03:31
Mykola Leontovych, Peter Wilhousky
8.
01:28
Philip Stopford
9.
04:42
Anonymous
10.
01:42
Traditional, Patrick Hadley
11.
02:37
John Rutter
12.
05:36
Anonymous
13.
03:17
L'Enfance du Christ, Op.25
English Version
14.
05:17
Peter Warlock
15.
01:34
Adolphe Adam
16.
05:24
Boris Ord
17.
01:20
Benjamin Britten
18.
02:24
John Francis Wade, David Willcocks
19.
04:01
61:25
Gesamtspielzeit