Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.

Facebook

Album Tracklisting
Dietrich Fischer-Dieskau, Fischer-Dieskau Edition, 00028947907800
Fischer-Dieskau Edition

(Limited Edition)

Dietrich Fischer-Dieskau
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
16.11.2012
Bestellnr.:
00028947907800
Produktinformation:

Das Traditionslabel ehrt den im Mai 2012 verstorbenen Bariton mit einer exklusiven und limitierten Edition!
Inklusive:

Schubert: Winterreise | Die schöne Müllerin | Schwanengesang | Lieder
Schumann: Dichterliebe | 12 Gedichte | Liederkreis | Myrten (Auswahl) | Lieder
Beethoven: An die ferne Geliebte | 3 Gesänge op. 83 | Lieder
Eine große Auswahl an Liedern von Liszt, Brahms, Wolf, Strauss, Reger, Pfitzner, Debussy, Ravel u.a.
Mahler: Lieder eines fahrenden Gesellen | Rückert-Lieder | Kindertotenlieder
Kantaten und Geistliche Arien von Bach, Buxtehude, Händel und anderen
Opernarien von Wagner, Beethoven, Mozart u.a.
Volkslied-Bearbeitungen von Haydn, Beethoven, Weber
Schütz: Matthäus-Passion (zum ersten Mal auf CD erhältlich)
Opernarien von Mozart, Verdi, Puccini u.a. (auf deutsch gesungen)
2 DVDs: The Art of Dietrich Fischer-Dieskau - Der Opernsänger & Der Meister des Lieds

Digitales Bonusmaterial:
Einstündiges Interview mit Dietrich Fischer-Dieskau über die Musik und sein Leben als Sänger sowie alle Liedtexte in Originalsprache + engl. Übersetzung

Sie benötigen den Flashplayer
Franz Schubert, Wilhelm Müller
Die schöne Müllerin D 795
1.
02:26
2.
02:12
3.
01:29
4.
02:23
5.
02:26
6.
04:09
7.
02:38
8.
04:32
9.
03:32
10.
04:42
11.
02:18
12.
04:32
13.
01:51
14.
01:04
15.
01:28
16.
03:49
17.
01:55
18.
03:31
19.
03:55
20.
06:11
Matthaus Casimir Von Collin, Franz Schubert
21.
03:27
Franz Schubert, Ludwig Rellstab, August Wilhelm von Schlegel, Johann Anton Friedrich Reil
Ständchen D 889
22.
01:37
Friedrich Rückert, Franz Schubert
Du bist die Ruh', D.776 (Op.59/3)
23.
04:12
Franz Schubert
Erlkönig D 328
24.
04:21
74:40
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Franz Schubert
Schwanengesang D 957
1.
02:50
2.
04:36
3.
03:17
4.
03:53
5.
03:23
6.
05:33
7.
04:24
8.
02:15
9.
02:54
10.
02:04
11.
02:57
12.
04:35
13.
04:27
14.
03:38
Franz Schubert, Friedrich von Matthison
15.
03:32
Franz Schubert, Friedrich von Matthison
16.
02:29
Franz Schubert, Franz von Schober
17.
02:37
Franz Schubert, William Shakespeare
An Silvia D 891
18.
02:46
Franz Schubert, Johann Wolfgang von Goethe
Heidenröslein, D. 257 (Op.3/3)
19.
01:46
Franz Schubert, Karl Lappe
Im Abendrot, D.799
20.
04:11
Franz Schubert
21.
02:09
Franz Schubert, Christian Friedrich Daniel Schubart
22.
02:01
Franz Schubert
23.
02:30
74:47
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Claude Debussy
Trois ballades de François Villon
1.
04:39
2.
04:36
3.
02:06
Maurice Ravel, Evariste Parny
Chansons madécasses
4.
05:05
5.
04:09
6.
03:52
Maurice Ravel, Michel Dimitri Calvocoressi
5 Mélodies populaires grecques
7.
01:38
8.
01:43
9.
01:07
10.
02:56
11.
00:51
Maurice Ravel, Paul Morand
Don Quichotte à Dulcinée
12.
01:56
13.
03:08
14.
01:42
Charles Ives, Robert Lowry
At the River (1916)
15.
01:14
Charles Ives, Louis Gallet
Elégie (1901)
16.
03:40
Charles Ives, Maurice Morris
Ann Street (1921)
17.
00:43
Charles Ives
A Christmas Carol
18.
02:42
Charles Ives, Louis Untermeyer
"The Swimmers" (1915/21)
19.
01:12
Charles Ives, Matthew Arnold
West London (1921)
20.
03:19
Charles Ives, George Gordon (Lord) Byron
A Farewell to Land (1925)
21.
01:30
Charles Ives, Henry Francis Lyte
Abide with me (1890)
22.
02:51
Charles Ives, M.P. Turnbull
Where the Eagle (1900)
23.
01:43
Charles Ives
Disclosure (1921)
24.
01:09
Charles Ives, Maurice Morris
The White Gulls
25.
02:21
Charles Ives, Henry Wordsworth Longfellow
The Children's Hour (1901)
26.
02:12
Charles Ives, Harmony Twichell
Two Little Flowers (1921)
27.
01:07
Charles Ives, Harmony Twichell
Autumn (1908)
28.
02:32
Charles Ives
Tom Sails Away (1917)
29.
02:27
Charles Ives, Heinrich Heine
Ich grolle nicht (1899)
30.
03:01
Charles Ives, Hermann Allmers
Feldeinsamkeit (1898)
31.
03:01
Charles Ives, Nikolaus Lenau
Weil' auf mir (1902)
32.
02:07
Charles Ives, John McCrae
In Flanders Fields (1919)
33.
02:23
80:42
Gesamtspielzeit