Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.
Termine
Daniel Barenboim, Beethoven
23.10.2018 Dresden, Kulturpalast
Beethoven
Tickets kaufen

weitere Highlights
24.10.2018 Berlin, Pierre-Boulez-Saal
Beethoven
Tickets kaufen

25.10.2018 Berlin, Staatsoper Unter den Linden
Cherubini: "Médée"
Tickets kaufen

26.10.2018 Berlin, Pierre-Boulez-Saal
Beethoven
Tickets kaufen

28.10.2018 Berlin, Staatsoper Unter den Linden
Cherubini: "Médée"
Tickets kaufen

10.12.2018 Berlin, Staatsoper Unter den Linden
Brahms: Symphonies nos. 1 & 2
Tickets kaufen

Facebook

Album Tracklisting
Daniel Barenboim, Mozart: Piano Quartets, 00028948352555
Mozart: Piano Quartets
Daniel Barenboim, Kian Soltani, Michael Barenboim, Yulia Deyneka
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
10.08.2018
Bestellnr.:
00028948352555
Produktinformation:

Am 10. August wird beim Gelben Label ein faszinierender Live-Mitschnitt von Mozarts Klavierquartetten veröffentlicht, feinsinnig und berührend interpretiert durch Daniel Barenboim und drei Musikerkollegen.

Bei Deutsche Grammophon erscheint der Live-Mitschnitt einer Aufführung von Mozarts Klavierquartetten Nr. 1 und Nr. 2, aufgenommen beim Eröffnungskonzert des Berliner Pierre Boulez Saals im März 2017.

Mit Daniel Barenboim, seinem Sohn Michael Barenboim, der Bratschistin Yulia Deyneka und dem Deutsche Grammophon Cellisten Kian Soltani wartet die Aufnahme mit vier herausragenden Musikerpersönlichkeiten auf, die bereits seit vielen Jahren eng zusammenarbeiten.  Die vier Musiker ergründen die kammermusikalischen Meisterwerke Mozarts spannungsvoll, virtuos und lebendig. Dabei arbeiten sie in ihrem Spiel insbesondere die dialoghaften Strukturen der Musik heraus.

Neben den Mozart Klavierquartetten erscheint bei Deutsche Grammophon im Sommer 2018 außerdem ein Brahms-Album mit Daniel Barenboim, auf dem die vier Symphonien, eingespielt von der Berliner Staatskapelle, zu erleben sind.

Wolfgang Amadeus Mozart
Piano Quartet No.1 in G minor, K.478
1.
1. Allegro
14:35
2.
2. Andante
07:08
3.
3. Rondo (Allegro moderato)
07:53
Wolfgang Amadeus Mozart
Piano Quartet No.2 in E flat, K.493
4.
1. Allegro
14:41
5.
2. Larghetto
12:58
6.
3. Allegretto
09:34
66:49
Gesamtspielzeit