Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.
Termine
Bryn Terfel, Davies, Ibert, Keel, Schubert, Schumann, M. Williams, O. Williams, Werke von Bad Boys
31.05.2017 Dresden, Kulturpalast
Davies, Ibert, Keel, Schubert, Schumann, M. Williams, O. Williams, Werke von "Bad Boys"
Tickets kaufen

weitere Highlights
03.06.2017 Salzburg, Grosses Festspielhaus
Wagner, Verdi
Tickets kaufen

22.06.2017 Wien, Staatsoper
Donizetti: "L'elisir d'amore"
Tickets kaufen

25.06.2017 Wien, Staatsoper
Donizetti: "L'elisir d'amore"
Tickets kaufen

28.06.2017 Wien, Staatsoper
Donizetti: "L'elisir d'amore"
Tickets kaufen

18.09.2017 Berlin, Philharmonie
Wagner: Act 3 from "Die Walküre"
Tickets kaufen

Facebook

Artikel

02.01.2017

Sir Bryn Terfel - Der walisische Opernsänger erhält den Ritterschlag für seine außerordentlichen künstlerischen Erfolge

Auf der Bühne schlüpft Bryn Terfel regelmäßig in ganz verschiedene Rollen und hat in Verdis Oper “Falstaff” schon häufig als Sir John Falstaff geglänzt. Ab sofort trägt er den ehrwürdigen Rittertitel auch im echten Leben.

Bryn Terfel, Sir Bryn Terfel - Der walisische Opernsänger erhält den Ritterschlag für seine außerordentlichen künstlerischen Erfolge © Mark Douet Bryn Terfel

Traditionellerweise werden am 1. Januar die Namen verkündet, die auf der Liste der britischen "New Year Honours" stehen. In diesem Jahr darf sich unter anderem der walisische Bassbariton Bryn Terfel darüber freuen, von Queen Elizabeth II mit dem Titel "Knight Bachelor" in den persönlichen Adelsstand erhoben zu werden.

Wir gratulieren Sir Bryn Terfel ganz herzlich zu der verdienten Auszeichnung, die seine herausragenden künstlerischen Qualitäten würdigt!

Am 20. und 22. Januar 2017 kann man Sir Bryn Terfel übrigens in zwei konzertanten Aufführungen erneut ganz ritterlich in seiner Paraderolle als Sir John Falstaff im Münchner Gasteig erleben.