Musik

Künstlernews

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und bestellen Sie jetzt den offiziellen Anna Netrebko Newsletter.

OK

Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.
Termine
Anna Netrebko, Cilea: Adriana Lecouvreur
09.11.2017 Wien, Staatsoper
Cilea: "Adriana Lecouvreur"
Tickets kaufen

weitere Highlights
12.11.2017 Wien, Staatsoper
Cilea: "Adriana Lecouvreur"
Tickets kaufen

15.11.2017 Wien, Staatsoper
Cilea: "Adriana Lecouvreur"
Tickets kaufen

18.11.2017 Wien, Staatsoper
Cilea: "Adriana Lecouvreur"
Tickets kaufen

17.06.2018 Berlin, Staatsoper Unter den Linden
Verdi: "Macbeth"
Tickets kaufen

21.06.2018 Berlin, Staatsoper Unter den Linden
Verdi: "Macbeth"
Tickets kaufen

Facebook

Artikel

10.08.2017

Große Momente - In dieser Woche kann man Anna Netrebko im Duett mit ihrem Ehemann und als Aida in Salzburg erleben

Auf dem Album "Romanza" zelebrieren Anna Netrebko und ihr Ehemann, der Tenor Yusif Eyvazov, ihre Gefühle füreinander und für die Musik - in Salzburg debütiert Anna Netrebko in diesem Jahr als Aida in Verdis hochdramatischer Oper.

Anna Netrebko, Große Momente - In dieser Woche kann man Anna Netrebko im Duett mit ihrem Ehemann und als Aida in Salzburg erleben © Vladimir Shirokov Anna Netrebko, Yusif Eyvazov

Die Liebeslieder, die Anna Netrebko und Yusif Eyvazov für ihr Album "Romanza" eingesungen haben, hat der russische Songwriter Igor Krutoy dem Künstlerpaar auf den Leib komponiert - nach "Cantami" gibt nun der Titel "Tango Mio" ab dem 11. August bereits vor der Veröffentlichung des Albums einen zweiten kleinen Einblick in die romantischen, musikalischen Sphären, die Anna Netrebko und Yusif Eyvazov gemeinsam kreieren.

Im Rahmen der Salzburger Festspiele signieren Anna Netrebko & Yusif Eyvazov am 14.08. exklusiv ihr neues Album "Romanza" noch vor offiziellem Erscheinungstermin!

Sollten Sie auch in Salzburg sein, schauen Sie doch gerne im Musikhaus Katholnigg vorbei:

14. August 2017, 13:00

Musikhaus Katholnigg

Sigmund-Haffner-Gasse 16

5020 Salzburg, Österreich

Umjubelt und hochdramatisch: Anna Netrebko als Aida

Am 12. August steht ein ganz besonders großes Ereignis an: dann kann man Anna Netrebko ab 20:15 Uhr in einer Übertragung der Salzburger Festspiele auf arte mit ihrem Debüt als Aida ganz in ihrem Element erleben.

Erstmals stand Netrebko am 6. August in Verdis "Aida" in der Titelpartie unter der Leitung von Maestro Riccardo Muti auf der Bühne. Mit großem Erfolg, von der internationalen Presse gefeiert:

"So füllt Netrebkos Stimme wie gewohnt und stets tonschön den riesigen Raum" - Süddeutsche Zeitung

"Netrebko weiht sich in Salzburg zur größten Sopranistin des 21. Jahrhunderts" - El Pais

"Sie kam, sang und siegte" - Der Tagesspiegel

"Tatsächlich kann man heute wohl keine stimmschönere Sängerin für die Titelrolle engagieren. Anna Netrebko befindet sich vokal hörbar auf dem Gipfel ihrer Laufbahn" - Neue Zürcher Zeitung