Musik

Gewinnspiel

Anna Netrebko, Romantik zum Anfassen – Gewinnen Sie eine von Anna Netrebko signierte Romanza-CD

Romantik zum Anfassen – Gewinnen Sie eine von Anna Netrebko signierte "Romanza"-CD

Künstlernews

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und bestellen Sie jetzt den offiziellen Anna Netrebko Newsletter.

OK

Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.
Termine
Anna Netrebko, Cilea: Adriana Lecouvreur
09.11.2017 Wien, Staatsoper
Cilea: "Adriana Lecouvreur"
Tickets kaufen

weitere Highlights
12.11.2017 Wien, Staatsoper
Cilea: "Adriana Lecouvreur"
Tickets kaufen

15.11.2017 Wien, Staatsoper
Cilea: "Adriana Lecouvreur"
Tickets kaufen

18.11.2017 Wien, Staatsoper
Cilea: "Adriana Lecouvreur"
Tickets kaufen

17.06.2018 Berlin, Staatsoper Unter den Linden
Verdi: "Macbeth"
Tickets kaufen

21.06.2018 Berlin, Staatsoper Unter den Linden
Verdi: "Macbeth"
Tickets kaufen

Facebook

Album Tracklisting
Anna Netrebko, Mozart: Don Giovanni, 00044007352182
Mozart: Don Giovanni
Anna Netrebko, Barbara Frittoli, Anna Prohaska, Giuseppe Filianoti, Peter Mattei, Bryn Terfel, Kwanchul Youn, Stefan Kocan, Orchestra Del Teatro Alla Scala Di Milano, Daniel Barenboim
Format:
DVD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
06.11.2015
Bestellnr.:
00044007352182
Produktinformation:

Die Neuaufnahme von Mozart´s Don Giovanni auf DVD und Blu Ray präsentiert ein Star – Aufgebot. Von Anna Netrebko, Bryn Terfel und Anna Prohaska über Daniel Barenboim als Dirigent sind einige der größten Namen in der Opernwelt vertreten.

Die Live - Aufnahme der DVD entstand zum Saisonstart 2011-12 der Scala und wird nun genau rechtzeitig zu Bryn Terfel´s  50. Geburtstag am 09. November 2015 veröffentlicht.

In einer fantastischen Darbietung als Donna Anna feiert Anna Netrebko ihr Scala Debut. Ihren internationalen Durchbruch hatte sie in dieser Rolle bei den Salzburger Festspielen 2002 erlebt.

"Netrebko´s Donna Anna war mitreißend, so vornehmlich und mit welcher Leichtigkeit sie diese Rolle schauspielerisch umgesetzt hat," kommentierte der Observer (London) nach ihrem Scala Auftritt.

Regisseur Robert Carsen rundet die Produktion mit seinem eindrucksvoll inszenierten Bühnenbild perfekt ab.